top of page
NEUES LOGO GBR Kopie.png

Individuelle Seminare

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über individuelle Zusatzseminare, in denen wir uns mit unterschiedlichen Themen beschäftigen.

IMG_5454.png

Online - Seminar
Hypnosetherapeutische Interventionen

Wir möchten sicherstellen, dass unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer umfangreich und gut ausgebildet sind, um effektiv mit den Techniken der Hypnose arbeiten zu können. Aus diesem Grund haben wir ein spezielles Ausbildungsangebot entwickelt, das es Ihnen ermöglicht, innerhalb kurzer Zeit ein fundiertes Zertifikat zu erlangen.

 

Derzeit fordern die Verbände für Hypnose für die Berufsbezeichnung "Hypnosetherapeut*in" eine Ausbildungsdauer von 15 Tagen in Hypnose. Wir haben jedoch bemerkt, dass viele Menschen, die an unserem Institut ihre Ausbildung machen, den Wunsch haben, diese Bezeichnung so schnell wie möglich zu erhalten, um umfassend und gut ausgestattet mit den Techniken der Hypnose arbeiten zu können. Gleichzeitig ist uns bewusst, dass eine umfangreiche Ausbildung für viele Menschen mit einem hohen Kostenfaktor verbunden ist. Um diesen Wunsch nach einer schnellen und kostengünstigen Ausbildung zu erfüllen, haben wir uns entschlossen, in der Osterzeit dieses Jahres eine intensive Ausbildungswoche anzubieten.

 

Die Termine für diese Ausbildungswoche sind wie folgt: 

- 29.03.2024 von 18:00-21:30 Uhr

- 30.03.2024 von 10:00-17:00 Uhr

- 01.04.2024 von 17:00-21:30 Uhr

- 02.-05.04.2024 jeweils von 18:00-21:30 Uhr

- 06.-07.04.2024 von 10:00-17:00 Uhr

 

Am Ende dieser intensiven Ausbildungswoche werden wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern insgesamt 6 Ausbildungstage bescheinigen, was in Verbindung mit unserer Hypnose Ausbildung Modul 1-3 (sollten Sie an einem anderen Institut bereits Vorausbildungen haben, lassen Sie uns bei Anmeldung einfach wissen, bei welchen Instituten Sie diese absolviert haben) die Voraussetzungen für das Zertifikat "Hypnosetherapeut*in" erfüllt. Dabei möchten wir betonen, dass auch bereits tätige Hypnosetherapeuten herzlich willkommen sind, da wir eine Vielzahl von spezifischen Techniken vermitteln werden, für die bisher keine eigenständigen Seminare angeboten wurden.

 

Die Ausbildungsinhalte werden ein breites Spektrum an therapeutischen Interventionen aus verschiedenen Bereichen beinhalten.

 

Dazu gehören unter anderem:

  • Tinnitus

  • Schlafstörungen

  • Arbeit mit dem inneren Kind

  • Gewichtsreduktion bei Erkrankungen oder anderen schwerwiegenden Themen im Leben eines Menschen

  • Essstörungen

  • Online-Spielsucht und Spielsucht im Allgemeinen

  • ADS/ADHS

  • Stresszustände im Alltag

  • Beziehungsproblematiken

  • Höhenangst

  • Trauerbegleitng

  • Zukunftssorgen

  • generalisierte Angststörungen

  • Arbeit mit Hypnose im Businesskontext

  • Focusing Hypnose

  • Unruhezustände und Restless Leg Syndrome

  • Migräne und chronische Kopfschmerzen

  • Arbeit mit den innerpsychischen Ebenen

  • hypnotische Arbeit mit Paaren oder Familien

  • hypnotische Aufstellungsarbeit

  • Integration von Emotionen sowie

  • einige wichtige Randbereiche der Hypnose

 

Durch diese umfassende Ausbildung sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gut gerüstet sein, um mit verschiedensten Anliegen von Menschen professionell umgehen zu können.

 

Die Kosten für diese komplette Ausbildungswoche belaufen sich auf 500,00 EUR. Dabei möchten wir darauf hinweisen, dass das Seminar erst ab einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl stattfindet. Um jedoch möglichst vielen die Teilnahme zu ermöglichen, haben wir uns dafür entschieden, das Seminar online über die Plattform Zoom durchzuführen.

 

Des Weiteren möchten wir betonen, dass wir Ihnen ein sehr ausführliches Skript zur Verfügung stellen werden, damit alle Inhalte gut nachbearbeitet werden können. Darüber hinaus werden alle Termine der Ausbildungswoche aufgezeichnet, sodass Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die an ein oder zwei Terminen nicht teilnehmen konnten, im Anschluss die Aufzeichnungen erhalten und somit nichts verpassen.

 

Wir hoffen sehr, Sie zur Hypnose Intensivausbildung begrüßen zu dürfen und Sie Schritt für Schritt auf Ihrem Weg zum/zur "Hypnosetherapeut*in" begleiten zu können. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

IMG_5444.png
bottom of page