Individuelle Seminare

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über individuelle Zusatzseminare, in denen wir uns mit unterschiedlichen Themen beschäftigen.

Online - Seminar

Hypnose Ausbildung

Aufgrund der großen Frage nach einer Online Hypnose Ausbildung haben wir uns entschlossen, die Ausbildung in Hypnose ab sofort auch online mit anzubieten. 

Dabei unterrichten wir die Module 1 - 3 im Abendkurs. Sie können sich entscheiden, ob Sie nur den Grundkurs belegen (Modul1) , den Grund- und Analytikkurs (Modul 1 und 2) oder die Ausbildung inkl. Hypnocoach Abschluss (Modul 1, 2 und 3) belegen. Die Inhalte finden Sie im weiteren Text ausführlich beschrieben. 

Modul 1 bietet einen optimalen Start, der gleich von Anfang an eine ganze Reihe praxisnaher Anwendungen mit sich bringt, die Sie sofort umsetzen können.

In all unseren online Hypnose Seminaren gibt es ausreichend Raum zum intensiven Lernen und praxisnahen Üben.

Wenn Sie den optimalen Grundstein für den erfolgreichen und sicheren Umgang mit der Hypnose legen wollen, ist dieses Format für Sie genau richtig.

In den zwei Tagen behandeln wir unter anderem die wichtigsten Grundlagen, die man in der Hypnose beherrschen sollte und bieten eine praxistaugliche Auswahl an unterschiedlichsten Anwendungen.

Wir haben bewusst die einzelnen Bereiche so gestaltet, dass sie problemlos angewendet werden können und auch von Beginn an einen verantwortungsvollen Umgang mit der Hypnose ermöglichen.

Daten und Fakten zum

Online Hypnose Kurs (Modul 1)

  • Trainer: Benjamin Lange 

  • Preise und Zeiten finden Sie ganz unten. 

  • Qualifikation / Zertifikat (Abschluss): Ausgebildete/r Hypnotiseur/in

  • Kerninhalte des Seminars:

    • wichtige Grundlagen

    • was passiert unter Hypnose im Gehirn

    • körperliche Reaktionen auf Hypnose

    • Kontraindikationen bei der Arbeit mit Hypnose

    • Grenzen der Hypnose

    • Erstgespräche im Kontext der Hypnose in der Praxis

    • Klienten an die Hypnose heranführen

    • Klienteneinschätzung

    • Widerstandsphänomene

    • Aufbau und Ablauf einer Hypnose Sitzung

    • Die unterschiedlichen Trancetiefen nutzen

      • Wir besprechen die vielzahl unterschiedlicher Trancetiefen und wie man sie während einer Hypnose nutzen kann. Sie lernen außerdem, welche Trancetiefe Sie für bestimmte Anliegen Ihrer Klienten nutzen können.

    • 5 verschiedene Einleitungstechniken

      • auch Hypnose Induktion genannt. Wir erläutern Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten, eine Hypnose einzuleiten.

    • Hypnosen sicher ausleiten

      • auch Hypnose Exduktion genannt. Wir legen hohen Wert daruf, dass eine Hypnose jederzeit sicher ausgeleitet werden kann.

    • Vertiefungstechniken in der Hypnose

    • Posthypnotische Befehle

      • Der posthypnotische Befehl ist ein Auftrag, der während einer Hypnose an das Unterbewusstsein des Klienten gegeben wird, um bestimmte Inhalte nach der Hypnose umzusetzen.

    • Techniken der Schnellhypnose

      • Sie lernen Hypnosetechniken kennen, die es ermöglichen, schnell und effizient mit Klienten zu arbeiten.

    • Wichtige Informationen zur Praxisgründung

    • Marketing Tipps für einen guten Start

      • Wir unterstützen Sie gern dabei, einen guten Weg für Ihre Arbeit mit Hypnose zu ebnen. Deshalb besprechen wir im ersten Modul "Hypnose lernen" auch die wichtigsten Details, die Ihnen helfen sollen, das Gelernte in die Tat umzusetzen.

  • Weitere Inhalte, die Sie bereits nach dem Seminar anwenden und natürlich auch Ihren Kunden anbieten dürfen:

    • Entspannungshypnosen

      • Die Entspannung in Hypnose zählt zu den einfachsten Anwendungen, weshalb Sie in Modul 1 diese wichtige Anwendung in der Hypnose lernen.

    • Blockadenlösungen durch Hypnose

    • Hypnose zur Gewichtsreduktion

    • Hypnose zur Rauchentwöhnung

    • Selbsthypnose

  • Materialien: Natürlich erhalten Sie während des Seminars einen Leitfaden, der Sie auch nach dem Besuch bei Ihren ersten Hypnosen unterstützt

 

Modul 2 beschäftigt sich unter anderem mit weiteren Hypnose Einleitungen, das Verfassen eigener Suggestionstexte, das Bearbeiten und Herausstellen von Ressourcen und die Erarbeitung eines Lösungsweges für Ihre Klienten. Im ersten Online Modul ging es darum, erste Grundtechniken der Hypnose zu lernen und anzuwenden. In diesem zweiten Hypnose Seminar vertiefen wir gelernte Inhalte und lernen neue Techniken kennen.

Daten und Fakten zum

Online Hypnose Kurs (Modul 2)

  • Trainer: Benjamin Lange 

  • Preise und Zeiten finden Sie ganz unten. 

  • Qualifikation / Zertifikat (Abschluss): Ausgebildete/r Hypnotiseur/in - Analytik

  • Kerninhalte des Seminars:

  • Hypnoseeinleitungen für unterschiedliche Themen und Funktionen

  • Erstellung eigener Suggestionstexte

  • Setzen eines hypnotischen Ankers

  • Verbindungen zwischen Hypnose und NLP

  • die Kommunikationsstile nach Virginia Satir in der Hypnose nutzen

  • Sprachmuster der Hypnose nach Milton Erickson,

  • Analytische Hypnose

  • Hypnose und Aromatherapie

  • Ursachenforschung

  • Ressourcenfindung

  • Das Modell des Intrapersonellen therapeutischen Terium

  • Utilisation des Weltbildes, früherer Lernerfahrungen und Emotionen

  • Farbtherapie in Hypnose

  • Weitere Inhalte, die Sie bereits nach dem Seminar anwenden und natürlich auch Ihren Kunden anbieten dürfen:

  • Motivationstraining in der Hypnose

  • Unter Hypnose lernen

  • Erlerntes in Hypnose abrufen

  • Selbstbewusstseinstraining

  • Schlafverbesserung

  • Hypnoseverstärkungen

  • Sporthypnose

  • Hypnose in Gruppen

  • Marktauftritt und Marketing

Modul 3 schließt den wichtigsten Teil der Hypnose Ausbildung ab und im Anschluss können Sie als Hypno-Coach arbeiten. Ob als Coach, Berater, Heilpraktiker oder Therapeut; Hypnosecoaching wird in vielen Bereichen immer wichtiger.

Daten und Fakten zum

Online Hypnose Kurs (Modul 3)

  • Trainer: Benjamin Lange

  • Preise und Zeiten finden Sie ganz unten. 

  • Qualifikation / Zertifikat (Abschluss): Ausgebildete/r Hypnocoach

  • Kerninhalte des Seminars:

  • Einsatz des Hypnocoachings

  • Allgemeine Techniken, die im modernen Coaching Anwendung finden

  • Coaching Angebot / und Vertrag

  • Hypnotische Anliegenklärung

  • Hypnotische zirkuläre Befragungen

  • Persönlichkeitsanalyse

  • Zielanalyse

  • Begleitung von Veränderungsprozessen

  • Dem Klienten Selbsthypnose beibringen

  • Erstellung eines individuellen Coachingangebotes

  • Erstellung einer Coaching- oder Therapieplanung

  • Testverfahren aus Therapie, Coaching und Beratung nutzen

  • Burnout Prävention und Behandlung

  • Mobbing

  • Entscheidungshilfen

  • Zusammenarbeit mit Unternehmen

  • Ressourcenoptimierung des Klienten

  • Altersregression

  • Erweiterte Ankertechniken

  • Glaubenssätze unter Hypnose bearbeiten und verändern

  • Wirklichkeitskonstruktion

  • Therapeutische Hypnosetools

  • Hypnosetools in Coaching-Prozessen

  • Marketingtools, rechtliche Grundlagen

  • Etwas Wichtiges zum Thema Coaching: Der Begriff des Coachings ist nicht geschützt. Deshalb kann sich mittlerweile fast jeder "Coach" nennen. Das Lange-Institut setzt hier einen neuen Standard, da es für einen Coach, der teilweise eine Ausbildung von mehreren Monaten oder Jahren hinter sich hat, umfangreiches Wissen und flexible Konzepte wie unterschiedlichste Gesprächsführungstechniken, Umgang mit Krisen und vieles mehr bedeutet, wenn er mit Klienten arbeitet. Ein Hypnose-Coach muss in der Lage sein, sowohl in Hypnose als auch in Coachingprozessen seriös zu handeln und all seine "Werkzeuge" die er in seinem "Coaching-Koffer" dabeihat, anzuwenden. Das Lange-Institut gibt Ihnen in diesem Modul die Möglichkeit, die klassischen Ansprüche eines Coaches zu erfüllen. Mit dem Begriff "Hypnose-Coach" haben Sie die Möglichkeit, die Angebote Ihrer Beratung, Ihres Coachings, oder Ihres Therapieangebotes um einen wichtigen Teil zu ergänzen.

  • Voraussetzung, um an diesem Modul teilzunehmen, ist der Abschluss von Modul 1 und 2 oder der Besuch einer vorherigen Hypnose-Grundausbildung an einem anderen Institut. Bitte nehmen Sie im Voraus Kontakt zu uns auf, um dieses Thema mit uns zu besprechen

 

 

 

Termine und Preise

Jedes Modul kann einzeln gebucht werden. Wenn Sie sich entscheiden, alle drei Module zu buchen, verrechnen wir 170,00 EUR als Gutschrift auf den Gesamtrechnungsbetrag. 

Die Rechnungen können in Raten bezahlt werden, solange die letzte Rate im Jahr 2020 liegt. Geben Sie dies, wenn Sie wünschen, gern bei Ihrer Seminaranmeldung mit an. 

Modul 1

26.08.2020 - 18:00 - 20:30 Uhr

07.09.2020 - 18:00 - 21:00 Uhr

21.09.2020 - 18:00 - 21:30 Uhr

05.10.2020 - 18:30 - 21:00 Uhr

12.10.2020 - 18:30 - 20:30 Uhr

Kosten: 379,00 EUR

Modul 2

17.10. 2020 - 10:00 - 16:00 Uhr

28.10.2020 - 18:30 - 21:00 Uhr

06.11.2020 - 18:00 - 21:30 Uhr

11.11.2020 - 18:00 - 20:00 Uhr

17.11.2020 - 18:00 - 21:30 Uhr

21.11.2020 - 10:00 - 17:00 Uhr

Kosten: 470,00 Uhr

Modul 3

22.11.2020 - 11:00 - 17:00 Uhr

23.11.2020 - 18:30 - 21:30 Uhr

24.11.2020 - 18:30 - 21:00 Uhr

30.11.2020 - 18:00 - 21:30 Uhr

03.12.2020 - 18:00 - 20:00 Uhr

05.12.2020 - 09:30 - 17:00 Uhr

06.12.2020 - 10:00 - 15:00 Uhr

08.12.2020 - 18:00 - 21:00 Uhr

14.12.2020 - 18:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 530,00 EUR

Der Abschluss des Workshops wird jeweils mit einem Zertifikat bescheinigt. 

Kontaktformular

Email: info@lange-institut.de

Telefon: 05181 - 917 39 32

Newsletter-Anmeldung

© 2019

Andreas&Benjamin Lange GbR

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube